MENÜ
Buchungen

T. +34 96 588 53 09

de

esen

Altea

Was könnten Sie besuchen?

In Altea, nur 20 km von Cases Noves, Boutique Hotel in Spanien, entfernt, können Sie den Strand und die Altstadt besuchen, von besonderen Interesse ist der Kirchplatz und seine angrenzenden Straßen.

Altea – historische Stadt, Kirchplatz und angrenzende Strassen

Die Kuppel der Kirche von Altea, mit einem weiß-blauen geometrischen Design verziert, ist ein Markenzeichen der Costa Blanca. Altea liegt auf einem Hügel, und in der Mitte erhebt sich die blau-weisse Kuppel der Kirche. Die reich vermischte Altstadt von Altea verleiht der Stadt einen besonderen Charme.

Wenn Sie in Altea sind, fangen Sie an der  Plaza del Convento an und weiter zum Ponz de Moncau – der Weg führt Sie zum Bezirk Vellaguarda, einem Gebiet von steilen schmalen Straßen mit Balkons und kleinen kreisförmigen Kreuzungen. 

An der Plaza, dem Kultur- und Freizeitzentrum von Altea befindet sich die Kirche der Virgen del Consuelos (Dame des Trostes). Die Ruhe und Stille von Altea – ein Paradies für Künstler und Handwerker, die ihre Geschäfte und Marktstände überall im Stadtzentrum verstreut haben. Am Fuß des Hügels liegt die breite Seepromenade und die Shopping Straße, die Avenida del Rey Jaime I.

Altea hat einen 6 km langen Strand, die Klippen und die Badestellen wächseln sich ständig ab. Die Playa de la Roda befindet sich neben dem alten Stadtzentrum. Der Hauptstrand, die Playa de Cap Blanch, liegt im Süden und läuft in den Strand von Albir über. Die Playa de Cap Negret, ein kurzer Strand, der in einer kleinen Bucht mit schwarzen Kieselsteinen endet, genannt 'Cala del Soio', liegt im Norden der Stadt. L'Olla ist ein viel besuchter Strand gegenüber einer kleinen gleichnamigen Insel.

Altea endet am 'Punkt von Mascarat' und der Sierra de Bernia, wo La Barreta, La Solsida und die kleinen Buchten von La Galera gelegen sind. Früher wurde Altea durch seine Lage an der Straße zur Sierra de Bernia, mit seinen vielen Zitrusbäumen, Altea la Vella, kleines Dorf genannt. Die Sierra de Bernia, mit dem „Font del Garroferet“ und seiner alten Festung, ist ein weiterer Grund dieses Gebiet zu besuchen.

Wichtig zu wissen:

  1. Nur 20 km von Guadalest entfernt.
  2. Am schönsten ist es im Sommer und Nachts.