T. +34 96 588 53 09

de

esen

Museum der Salzstreuer und Pfeffermühlen

Sehenswürdigkeiten

Das Museum der Salzstreuer- und Pfeffermühlen in Guadalest befindet sich neben der Tourist-Info. Sie werden nicht enttäuscht sein, die Anzahl der ganzen Salzstreuer und Pfeffermühlen wird Sie beeindrucken. Vielleicht würde es auf den ersten Blick unbedeutend erscheinen, aber es wird Sie faszinieren, wenn Sie diesen künstlerischen Kreationen etwas Aufmerksamkeit schenken.

Das Museum der Salzstreuer und Pfeffermühlen

Wie Andrea Ludden, die Besitzerin vom Museum der Salzstreuer- und Pfeffermühlen sagt, ist das attraktive und bewundernswerte Handwerkerkunst. Nach mehr als 20 Jahren des Sammelns, hat Andrea Ludden Guadalest ausgewählt, um ihre Sammlung zu zeigen..

Es sind mehr als 20.000 Kunststücke, die sorgfältig katalogisiert und eingeordnet sind, um das Auge des Zuschauers zu fesseln. Es gibt Tiere aller Arten (Stiere, Esel, Vögel, Hunde, Hühner, Krabben...), Weihnachtsdekorationen, Salz- und Pfefferstreuer, die nach Farbe, Art, Alter, Größe und Form eingeordnet sind.

Es sind so viele unterschiedliche Stücke, dass es fast unmöglich ist, sich für jedes einzeln Zeit zu nehmen, nicht desto trotz empfehlen wir Ihnen dieses Museum mit diesen einfachen und gleichzeitig so schönen Kreationen wie Salzstreuer und Pfeffermühlen zu besuchen.

Denken Sie bitte dran eine Nachricht im Gästebuch zu hinterlassen, Andrea mag es sehr, wenn die Besucher ihre Meinung hinterlassen und vergessen Sie auch nicht „Ihre Nadel“ zu setzen (Sie werden es nach dem Besuch verstehen).

Wichtig zu wissen:

  1. Jeden Tag ab 10:30 Uhr geöffnet.
  2. Sonderrabatt für Cases Noves Gäste.